Donnerstag, 06.11.2008, 20:00
in Chemnitz

Zu Gast: TILMAN RAMMSTEDT

Theater Chemnitz
SCHAUSPIELHAUS Foyer

Zieschestraße 28
09111 Chemnitz

TICKETS: +371 6969-710

*******

Der Bachmann-Preisträger von 2008, Tilman Rammstedt, wurde 1975 in Bielefeld geboren, er studierte Philosophie und Literaturwissenschaft in Edinburgh, Tübingen und Berlin. Bei DuMont erschien 2003 sein Debüt "Erledigungen vor der Feier". 2004 veröffentlichte er zusammen mit den anderen Mitgliedern der Gruppe „Fön“ das Buch "Mein Leben als Fön". 2005 folgte der Roman ?Wir bleiben in der Nähe" - über den Elke Heidenreich formulierte, sie freue sich ein Bein ab, dass er so gut sei wie das erste Buch. Im August 2008 erscheint der neue Roman von Tilman Rammstedt ?Der Kaiser von China." Tilman Rammstedt wurde u.a. ausgezeichnet mit dem Preis des Open Mike 2001, mit dem Rheinischen Kulturförderpreis 2003, dem New-York-Stipendium der Kulturstiftung der Länder und mit dem Kasseler Literaturförderpreis für grotesken Humor 2005.