Dienstag, 19.05.2009, 21:00
in München

Zu Gast: Thomas von Steinaecker mit »GEISTER« & Verena Roßbacher mit »Verlangen nach Drachen«

Lyrik Kabinett
Kellergeister
Amalienstraße 83a
80799 München

Tel.: 089-34 62 99

*******

Verena Roßbacher, geboren 1979 in Bludenz/Vorarlberg, aufgewachsen in Österreich und der Schweiz, studierte einige Semester Philosophie, Germanistik und Theologie in Zürich, dann am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig.

Thomas von Steinaecker wurde 1977 geboren und lebt in München. Er promovierte mit der Arbeit "Foto-Texte. Zur Funktion der Fotografien in den Texten Rolf Dieter Brinkmanns, Alexander Kluges und W.G. Sebalds".1996 erhielt er den Hattinger Förderpreis, 2003/04 das Autorenwerkstatt-Stipendium des Literarischen Colloquium Berlin. Er nahm am 11. „Open Mike“ in Berlin und am „textwerk“-Seminar des Literaturhauses München teil. 2006 wurde er zum 10. Klagenfurter Literaturkurs eingeladen. Sein Debüt Wallner beginnt zu fliegen wurde mit dem aspekte-Literaturpreis für das beste deutschsprachige Debüt und dem Bayerischen Kunstförderpreis ausgezeichnet und landete auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis 2007.
Im Herbst 2008 erschien Thomas von Steinaeckers neuer Roman Geister in der FVA. Vom Kulturkreis der deutschen Wirtschaft erhielt er im gleichen Jahr den Förderpreis für Literatur.