Dienstag, 21.02.2012, 20:00
in Chemnitz

Zu Gast: HEIKE GEISSLER mit ihren Romanen "Rosa", "Nichts was tragisch wäre" (beide DVA) und aktuellen Texten, u. a. Teile aus dem Romanmanuskript "Vor der Liebe"

Theater Chemnitz
SCHAUSPIELHAUS Foyer

Zieschestraße 28
09111 Chemnitz

Eintritt frei.

*******

Heike Geißler wurde 1977 in Riesa geboren. Dort und in Karl-Marx-Stadt/Chemnitz wuchs sie auf. Später lebte sie in Dresden, München und Halle. Heute lebt sie in Leipzig.
Sie arbeitet an ihrem dritten Buch, das ein Roman sein wird. Zudem arbeitet sie mit dem bildenden Künstler Adrian Sauer und der Illustratorin Simone Waßermann.