Dienstag, 12.11.2013, 20:00
in Chemnitz

Zu Gast: 

JULIUS FISCHER mit seinem neuen Buch
"Die schönsten Wanderwege der Wanderhure"

Theater Chemnitz
SCHAUSPIELHAUS Foyer

Zieschestraße 28
09111 Chemnitz

Eintritt frei.

*******

Julius Fischer, 1984 in Gera geboren, lebt in Leipzig. Er hat an zahlreichen Poetry Slams im deutschsprachigen Raum teilgenommen und viele von ihnen gewonnen. Mit Christian Meyer tourt er als »The Fuck Hornisschen Orchestra« durch den deutschsprachigen Raum. Außerdem ist Julius eine Hälfte des Slam-Duos »Team Totale Zerstörung«, Mitglied der Dresdner Lesebühne Sax Royal und Mitbegründer der Leipziger Lesebühne Schkeuditzer Kreuz. Seit 2011 ist er festes Mitglied der Berliner Lesebühne Lesedüne. Beim Sprechstation Verlag erschien 2009 sein Album »Aspekte der Tiefe«. Eine Sammlung seiner besten Bühnentexte ist als Buch mit CD unter dem Titel »Ich will wie meine Katze riechen« (Voland & Quist) erschienen. Pünktlich zur Frankfurter Buchmesse 2013 erscheint endlich Fischers neues Buch "Die schönsten Wanderwege der Wanderhure"

Die schönsten Wanderwege der Wanderhure

ISBN: 978-3863910341

Verlag: Voland & Quist